Auch eine Idee, Geld im Internet zu verdienen: Der Online Shop

Dank ausgefeilter Technik und guter Hosting Möglichkeiten, kann heutzutage jeder ohne eigene Programmierung einen kleinen Online Shop betreiben. Entsprechende Vorlagen stellen bekannte Internetfirmen zur Verfügung, so dass man nur noch seine Güter, Produkte einpflegen muss. Die meisten Shops verfügen über automatisierte Zahlungsmöglichkeiten für die Kunden. Zusätzlich wird auch oft die Suchmaschinenoptimierung angeboten, um den Shop schnell bekannt zu machen. Obwohl immer mehr virtuelle Händler im Internet ihre Chancen suchen, besteht noch Potenzial in Marktnischen. Natürlich haben kleine Shops gegen die gut eingeführten „Shopping Malls“ bekannter Anbieter keine Chance, wenn ähnliche Produkte angeboten werden, doch bei nicht alltäglichen Gütern sieht dies anders aus.

Wie geht man vor? Nach dem Einstellen der Produkte mit Beschreibung und Bildern folgt die Anmeldung bei den Suchmaschinen, Aussendung von Pressemeldungen, ev. aktive Werbung in geeigneten Medien. Nachdem der Kunde bestellt hat und dessen Bonität geklärt wurde, erfolgt der Versand der Ware (virtuell oder auf traditionellem Weg) plus Rechnungsstellung. Im Grunde agiert man als Versandhändler. Sehr wichtig bei Online Shops ist eine ausreichende Lagerhaltung, damit Kunden sofort beliefert werden können. Initiatoren benötigen von jedem Produkte mindestens 20% der jährlichen Bestellmenge auf Lager. Das kostet natürlich Geld, aber viel schlimmer sind unnötige Wartezeiten für den Kunden, der dann schnell zu einem anderen Anbieter wechselt. Wenn ein Kunde eine Ware bestellt, möchte er diese so schnell wie möglich haben. Deshalb agieren z.B. Anbieter mit 24 Stunden Versandoption sehr erfolgreich. Bezüglich der Produkte sollten Sie sich auf unkomplizierte Güter beschränken, denn alles andere erfordert teuren Support, eventuell eine Reparaturabteilung oder weitere Mitarbeiter.

Das könnte dich auch Interesseiren: Passives Einkommen

Die Spezialisierung aufNischen lohnt sich bei Online Shops. Es dürfte kaum von Erfolg gekrönt sein, mit den großen der Branche im selben Bereich zu konkurrieren. Bedienen Sie daher lieber eine kleinere Zielgruppe, die ihre bevorzugten Produkte in den großen Shopping Malls eher nicht findet.

Sehr wichtig ist die rechtlich einwandfreie Gestaltung des Angebotes, der allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie der Produktbeschreibungen mit Preisauszeichnung. Im Web finden Sie dazu ausreichend Hinweise und spezielle Seiten mit Informationen zum Umgang mit eventuellen Abmahnungen. Bei vorliegenden Zweifeln sollten Sie einen Fachanwalt konsultieren. Bevor ihr Shop nicht vollkommen rechtssicher gestaltet ist, darf dieser im Web nicht zugänglich sein!

Mein Buchtipp für dich:  Geld verdienen im Internet

Clevere Verdienstmöglichkeiten

Melde dich heute noch kostenlos zu meinem Newsletter an und du bekommst noch ein schönes Dankeschön von mir.

Also wo rauf wartest du noch melde dich gleich an.

Jetzt hier klicken und Anmelden>>>>

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Enter Captcha Here : *

Reload Image

Zur Werkzeugleiste springen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen